Bauendreinigung Paderborn und Bielefeld

Unterschieden wird  zwischen der Baugrobreinigung und der Baufeinreinigung.

Bei der Grobreinigung geht es zunächst ums Aufräumen aller Räume (evtl. auch im Aussenbereich), Entsorgen von Bauschutt und Restwerkstoffen wie Steine, Holzteile, Mörtel, Gips, Papiersäcke und ähnliches. Das Gebäude wird im Anschluss trocken gereinigt.

Anschließend folgt die Baufeinreinigung. Dazu gehört die Reinigung der Fenster– und Böden sowie das Einpflegen der Bodenbeläge. Damit gemeint ist das für den jeweiligen Belag vorgeschriebene vollständige Erstpflegeprogramm.

Ziel der Baufeinreinigung ist, dass Oberflächen frei von Handwerkerschmutz (Mörtel-, Gips-, Lackspritzer, Bohrstaub etc.) sowie von Schutzfolien und Etiketten sind; außerdem sollen die Oberflächen staub-, wischspuren- und schlierenfrei sein. Die zur Bauendreinigung eingesetzten Maschinen, Geräte und Gegenstände müssen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.

Gerne erstellen wir Ihnen kurzfristig und kostenfrei ein Angebot.

Bauendreinigung in Paderborn, Bielefeld und Umgebung!