Glasreinigung

Glas ist robust, verträgt aber nicht alles!

Fensterglas oder das Glas von Fassaden ist einer ständigen natürlichen Verschmutzung ausgesetzt. Sind die Verschmutzungen innerhalb eines normalen Bereichs, reicht eine angemessene Reinigung in regelmäßigen Intervallen, um das Glas zu schützen. Wie engmaschig die regelmäßige Reinigung von Glas sein muss, hängt vor allem vom Standort ab. Besonders wichtig ist eine fachgerechte Reinigung während einer Bauphase, in der die Glasoberfläche je nach Bauabschnitt entsprechend gereinigt wird. Um die Eigenschaften von Glas sowie von Fenstern über den gesamten Nutzungszeitraum zu erhalten, ist eine professionelle Reinigung, abgestimmt auf die jeweilige Verglasung, in geeigneten Intervallen Voraussetzung. Um einen Scheuereffekt durch Schmutzpartikel zu vermeiden, reinigen wir Glas immer mit viel und vor allem sauberem Wasser. Aus demselben Grund werden dabei nur weiche Putzutensilien verwendet. Dabei wird die Reinigung durch die von uns genutzten, neutralen Reiniger, unterstützt. Bei der Wahl unserer  Reinigungsmittel achten wir stets darauf, dass wir ausschließlich diejenigen verwenden, die biologisch abbaubare Tenside enthalten. Das Reinigungsmittel darf weder der Glasoberfläche schaden, noch unserer Umwelt!